Neugierig auf Kinder- und Jugendbücher?

 

Das Bücher-Medien-Magazin

HITS für KIDS 46

 

Mit 120 Rezensionen zu aktuellen Neuerscheinungen.



23 Jahre Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS!

Ein Kompendium empfehlenswerter Kinder- und Jugendliteratur.

 

Bei Ihrem Buchhändler!

Die neue PRINT-Ausgabe ist ausgeliefert!

 

www.hitsfuerkids.de

Bezug von Einzelheften:

Die Printausgabe von HITS für KIDS erhalten Sie in 2.500 Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. HITS für KIDS erscheint zweimal im Jahr, im Frühjahr und zur Buchmesse Frankfurt/Main im Herbst, mit Empfehlungen zu Kinder- und Jugendbüchern und zu Hörbüchern.

Versand von Einzelheften nur innerhalb von Deutschland:

Für Einzelbestellungen: Gegen Briefmarken (2mal 0,60 Euro und 1mal 1,45 Euro für Porto) über Verlag HITS für KIDS, Mainstraße 2, D-65462 Ginsheim-Gustavsburg. Mail: redaktion@hitsfuerkids.de

Für Buchhändler: Sie erhalten das Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS ab 100 Ex. über Ihren Kundenbetreuer oder direkt im Vertrieb von KNV. Mail: vertrieb@knv.de

 

 

Bücher mit Tiefgang
Abenteuer mit Hintergrund
Lesevergnügen mit Deutungsspielraum


Kirsten Boie
Entführung mit Jagdleopard

Jamie-Lee ist eine kecke, weltschlaue Zehnjährige. Ihre Mutter trinkt zu viel. Ihr Bruder macht sie für den Haushalt verantwortlich. Der besteht darin, der Mutter rechtzeitig einen Eimer hinzustellen. Und Geld aufzutreiben, wenn das in heiterer Unbekümmertheit ausgegebene zur Neige geht. Eben noch hat Jamie-Lee mit ihrer Freundin Ebru beschlossen, die Welt vor einem Öko-GAU zu retten. Da erfordern aufregende Erlebnisse, ein Mädchen vor dem Diät-Internat und eine gealterten Zirkus-Raubkatze vor dem Tod zu bewahren.
Kirsten Boie zeigt sich in Entführung mit Jagdleopard in Bestform bei der Erfindung ihrer originellen Figuren und ihrer so besonderen Sprache. Vor allem die Ich-Erzählerin Jamie-Lee überzeugt, die in der Manier eines Schelmenromans berichtet. Kirsten Boie bietet für jeden Leser, je nach Weltwissen, einen großen Deutungsspielraum. Ab 10 J. SHB.

Philip Kerr
Winterpferde

Man kann nicht aufhören zu lesen, zu bangen! Das jüdische Mädchen Kalinka hat sich im ukrainischen Naturreservat Askania-Nowa versteckt. Wilde Przewalski-Pferde nehmen sie auf. Ein Hengst und eine Stute folgen ihr zum Tierwärter Max. Anfangs versteckt er die Flüchtlinge. Aber er riskiert damit sein Leben, denn die Nazis beginnen im Winter 1941 auch, die seltenen Pferde zu erschießen. Kalinka und ihre Przewalskis müssen weiter. Wird es an der russischen Front vor der Krim Rettung geben?
Dicht verflicht Philip Kerr die Erzählfäden, umspannt das Schicksal von Max, die Odyssee der Fliehenden durch die winterstarre Steppe, die wütende Jagd der Soldaten. Er schafft eine spannende historische Kulisse eines Krieges, der Menschen in Gut und Böse scheidet. Und schildert die ergreifende Tapferkeit des Mädchens, das Schreckliches erlebt, doch niemals aufgibt. Diese wundersame, innige Bindung zwischen ihr und den Tieren bleibt bildhaft im Gedächtnis. Winterpferde wird erzählt wie ein Märchen und scheint doch ganz wahr. Herz-berührend! Ab 13 J. HG.

Katherine Rundell
Sophie auf den Dächern

Sophie wächst seit einem Schiffsunglück als Waise auf, ist aber überzeugt, dass ihre Mutter noch lebt. Und nun ist der Moment gekommen, sie zu suchen. Denn die Behörden wollen Sophie ihrem gebildeten und noblen, doch sehr unkonventionellen Vormund Charles wegnehmen. Der ist empört: Da bin ich schmiedeeisernen Geländern begegnet, die mehr menschliche Großherzigkeit besessen haben! Die beiden folgen einer kleinen, durchaus hoffnungsvollen Spur. Die abenteuerliche Reise führt sie nach Paris. Sie lernen Matteo und andere Kinder kennen, die in einer eigenen, aufregenden Welt zwischen den Schornsteinen über der Stadt leben. Wird Sophie ihre Mutter finden?
Katherine Rundell erzählt in einem poetischen Ton und schafft eine märchenhafte Atmosphäre. Sie hält uns bis zur letzten Seite in Atem. Bei Sophie auf den Dächern ist auch das Unmögliche möglich. Schön! Ab 11 J. CS.

Dan Gemeinhart
Die wirkliche Wahrheit

Der 12-jährige Mark hat sein Davonlaufen bis ins Detail geplant. Begleitet von seinem Hund Beau legt er manch falsche Fährte. Niemand soll ihn finden, bevor er seinen Traum verwirklicht hat. Noch einmal will er aus eigener Kraft ein Ziel erreichen und damit ein Versprechen an den verstorbenen Großvater erfüllen: nämlich den Berg ersteigen, egal was dann kommen mag. Kein Mitleid der anderen, keine besorgten Gesichter, nur er allein auf sich gestellt.
Wir schließen Mark schnell in unser Herz, fiebern mit ihm und hoffen immer auf ein Happy End. Doch wie sieht das glückliche Ende aus, wenn das Buch Die wirkliche Wahrheit heißt? Dem Amerikaner Dan Gemeinhart ist ein sehr ehrliches, einfühlsames und hochdramatisches Buch über Freundschaft, Leiden, Kämpfen, Gewinnen und Verlieren gelungen. Stark in den Personen- und Landschaftsbeschreibungen. Unbedingt lesen!!! Ab 12 J. AW.

Louis Sachar
Schlamm
oder Die Katastrophe von Heath Cliff

Tamaya und Marshall legen den täglichen Schulweg gemeinsam zurück. Die Abkürzung durch den Wald ist strengstens verboten. Aber eines Tages missachtet Marshall diese Regel. Denn er will ein Zusammentreffen mit Chad vermeiden, der ihm Prügel angedroht hat. Tamaya folgt Marshall. Chad ebenfalls. Das Unheil nimmt seinen Lauf. Am nächsten Tag ist Chad verschwunden und Tamaya mit fiesen Pusteln übersät. Was ist im Wald geschehen? Und welcher Zusammenhang besteht zu einem wissenschaftlichen Projekt, welches nun der Senatsausschuss für Energie und Umwelt untersucht?
In seinem neuesten Werk Schlamm zeigt sich Louis Sachar sprachlich und inhaltlich in Bestform. Soziale Themen wie Freundschaft, Mut und Loyalität, aber auch politische Fragen wie Überbevölkerung oder Unberechenbarkeit der Gentechnologie liefern ausreichend Stoff für Diskussionen. Fesselnd! Ab 12 J. SSch.

Alice Oseman
Solitaire

Toris Lehrer reden von Potenzialausschöpfung, von dem Glück, alles werden zu können. Ihre Freundinnen verbringen die Zeit mit angesagten Cliquen, Partys, Facebook und schrillem Styling. Diese Gleichgültigkeit gegenüber den traurigen Dingen des Lebens treibt Tori in die Verzweiflung. Sie fühlt sich tot, innerlich leer und fragt sich: ?Was ist eigentlich echt??. Michael holt sie aus ihrer Passivität. Er ist zwar nicht ihr Typ, dafür aber hartnäckig. Mit ihm macht sie sich auf die Suche nach den geheimnisvollen Urhebern des Blogs Solitaire, die den Schultrott mit wahnwitzigen Aktionen durchbrechen. Denn diese geraten zunehmend außer Kontrolle.
Selten hat mich das Debüt einer Jungautorin so bewegt! Mit 17 schrieb Alice Oseman ihren Roman und legt damit ein beeindruckend vielschichtiges Porträt ihrer Generation vor. Ehrlich, aufrüttelnd. Ab 14 J. KR.

Sascha Mamczak/ Martina Vogl
Es ist dein Planet
Ideen gegen den Irrsinn

Alles fing mit dieser Projektwoche kurz vor den Sommerferien an. Die 7c sollte sich mit dem Thema ?Wir tun was für die Umwelt!? beschäftigen. Nur Paul muckte auf. Er sah nicht ein, warum die Jugend die Erde retten sollte, nachdem die Erwachsenen sie zerstört haben. Meckern half allerdings nicht. Paul wurde zu einer extra Arbeitsgruppe verdonnert. Zu ihm gesellten sich fünf Mitschüler, die kaum unterschiedlicher hätten sein können. Emma, die nur Klamotten im Kopf hatte und glaubte, ein paar Wenige könnten ohnehin nichts gegen den Irrsinn ausrichten. Jan, dem diese Weltretterei auf die Nerven ging und der davon überzeugt war, dass die Menschen eben reparieren mussten, was sie kaputt gemacht hatten. Oder Lina, die Öko-Tussi, Anton, der Planeten-Experte, und Marie, die zeichnete, statt zu reden. Kurzum: lauter verschiedene Charaktere, lauter unterschiedliche Argumente. Mit diesem Kunstgriff ist es Sascha Mamczak und Martina VogI gelungen, ein kompliziertes Thema mit allem Für und Wider zu beleuchten und ganz elegant Wissen zu vermitteln.
Und weil sie den Raubbau an der Erde aus Sicht von Siebtklässlern erzählen, fehlt der für solche Themen sonst typische erhobene Zeigefinger. Meine Lieblingsleser, sagt Sascha Mamczak, sind Jugendliche, die das Mantra nicht einfach hinnehmen, dass Wohlstand nur aus permanentem Wachstum entsteht. Die hinter die Fassade eines Mainstreams schauen, in dem sich schon Ölkonzerne grün einfärben. Also Jugendliche, die selber denken.
Und dafür bietet das Sachbuch Es ist dein Planet genügend Ideen. Ab 12 J. MB.


Die Rezensionen erschienen zuerst in HITS für KIDS 45, Printausgabe 2015/2016. Die Rezensenten sind:
SBH. Dr. Susanne Helene Becker, Literaturwissenschaftlerin, Frankfurt/Main
HG. Heide Germann, Journalistin, Darmstadt
CS. Christoph Schöll, Buchhändlerin, Kempten
AW. Alfred W. Westermann, Buchhändler, Detmold
SSch. Sabrina Schömers, Buchhändlerin, Kirchheim/Teck
KR. Kristina Rohrbach, Redakteurin, Mainz
MB. Michaela Böhm, freie Journalistin, Frankfurt/Main

Copyright: HITS für KIDS GmbH, 65462 Ginsheim-Gutavsburg. redaktion@hitsfuerkids . www.hitsfuerkids.de

ViSP: Hans J. Jansen.

Unser Lesetipp!

Nina Blazon
Silfur
Die Nacht der silbernen Augen

Geb., 480 S., ab 10 J.
ISBN
978-3-570-16366-5

Die Autorin Nina Blazon erzählt in ihrem faszinierend modernen Fantasy-Abenteuer von den Brüdern Fabio und Tom und der geheimnisvollen Elín. In Island sind die Elfen allgegenwärtig. Fabio kann die magischen Wesen sehen und kommt einem Geheimnis auf die Spur. Wird es ihm gelingen, zwischen dem uralten Huldufólk und den Menschen zu vermitteln?
Wer die spannende Saga gelesen hat, kann unsere Frage beantworten:
Wie heißt das uralte isländische Elfenvolk?

Wer die Antwort weiß, schreibt sie an redaktion@hitsfuerkids.de und nimmt an der Auslosung von drei von Nina Blazon handsignierten Büchern Silfur teil. Bitte Stichwort Silfur und Zustelladresse angeben. Teilnahmeschluss ist der 15.08.2016. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ein Interview mit Nina Blazon in HITS für KIDS, Printausgabe 46/2016, bei Ihrem Buchhändler.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag
9:00-18:30 Uhr

Samstag
9:00 Uhr-14:00 Uhr

Wir sind SCHNELL!

Artikel, die Sie werktags bis 16:30 Uhr und Samstags bis 12:30 Uhr bei uns bestellen,

können Sie am nächsten Werktag ab 10 Uhr bei uns abholen, sofern es sich um lieferbare Titel unseres Großhändlers handelt.

ACHTUNG! Sonntags bestellte Bücher sind erst ab Dienstag 10 Uhr zur Abholung bereit.

Telefonische Bestellungen zum nächsten Tag bis 18:15 Uhr unter 040-6031286.